Mediablix VideoGazer

Direktlink zur Informationsbroschüre zum Mediablix VideoGazer / Direct link to the brochure about the Mediablix VideoGazer.

Der Mediablix VideoGazer ist ein Software-Tool zur Annotation von freien Blickbewegungsvideos, wie sie beim mobilen Eyetracking am Point-of-Sale oder bei der Interaktion mit mobilen Endgeräten entstehen.

Die Analyse solcher Blickbewegungsvideos war bislang ein aufwändiger Prozess, da die Videos Bild für Bild manuell annotiert und die erkannten Fixationen den einzelnen Bedeutungsregionen zugeordnet werden mussten. Mit Hilfe von Mediablix gehört dieser Prozess der Vergangenheit an. Mit dem Mediablix VideoGazer definieren Sie die Objekte die getrackt werden sollen. Den Rest erledigt der Mediablix VideoGazer voll-automatisch.

Selbst wenn Ihr Material sehr speziell ist, können Sie beim Mediablix VideoGazer zwischen verschiedenen Objekterkennern auswählen.

Eine nachträgliche manuelle Justierung ist beim Mediablix VideoGazer darüber hinaus vorgesehen. So können Sie die bereits exzellenten Ergebnisse noch verfeinern. Dabei bietet der Mediablix VideoGazer Interpolations-Algorithmen, um nicht jedes einzelne Bild editieren zu müssen. Auch bei sehr schwer zu analysierendem Material ist der Mediablix VideoGazer ein zuverlässiger Begleiter.

Die Features im Einzelnen:

  • einfach zu bedienen
  • unterstützt verschiedene Videoformate
  • schnelle Bearbeitung durch die Nutzung von mehreren CPUs
  • mehrere Objekterkenner inklusive (Merkmal-basiert, Farb-basiert)
  • erweiterbar für weitere Objekterkenner
  • Multi-Platform kompatibel (Windows, MacOS X)

Mediablix VideoGazer beschleunigt die Annotation von freien Blickbewegungsvideos. Nur vier Schritte sind dafür notwendig:

  1. Laden des Videos und der Eyetracking Daten
  2. Definition der relevanten Objekte direkt im Video
  3. Der Mediablix VideoGazer trackt die Objekte in allen anderen Frames automatisch
  4. Grafische Übersicht über die Ergebnisse oder Exportfunktion für gängige Statistikprogramme zur weiteren Bearbeitung

Der Mediablix VideoGazer spart Zeit und Geld:

Sie müssen nur die Objekte bestimmen und der Mediablix VideoGazer erledigt den Rest. In unseren eigenen Studien haben wir die Annotationszeit auf 10% der ursprünglichen Dauer verkürzen können.

Da bei der Aufzeichnung von Blickbewegungsvideos keine spezifischen Vorgehensweisen notwendig sind, können Sie den Mediablix VideoGazer mit Ihrem existierenden Material einsetzen und sofort beginnen, Zeit und Geld zu sparen. Der Mediablix VideoGazer benötigt weder Kalibirerungsvideos noch irgend eine Art von speziellen visuellen Markern im Video. Einfach die Objekte direkt im Video mit der Maus auswählen und den Annotationsprozess starten.

Ergebnisse die der Mediablix VideoGazer bietet:

  • Anzahl der Fixationen für jedes Objekt
  • Durchschnittliche und kumulierte Fixationsdauer für jedes Objekt
  • Zusammenfassung der Daten für mehrere Teilnehmer (Darstellung der Verhältnisse für die einzelnen Parameter)

Interessiert? Sprechen Sie uns an und vereinbaren Sie einen Demonstrationstermin!